Wie schon in den vergangenen Jahren vermochte die Veranstaltung in Bad Ragaz mit herausragender Stimmung zu bestechen. Mit Bildergalerie!Auch vereinzelte Regengüsse taten der guten Laune der 3800 Gäste keinen Abbruch. Mehrheitlich Schweizer Künstlerinnen und Künstler spielten vor der unvergleichlichen Kulisse der Burgruine Freudenberg. Schon zum vierten Mal lag ein Schwerpunkt des Programms auf Ostschweizer Bands. Als STARTRAMPE-Festival der ersten Stunde bot das Quellrock wie in den letzten Jahren sechs Ostschweizer Formationen die Möglichkeit, sich unter professionellen Bedingungen einem grossen Festivalpublikum zu präsentieren.

Das nächste Mal anzutreffen ist die STARTRAMPE kommenden Donnerstag. Gemeinsam mit dem Musig uf de Gass präsentiert sie am OpenAir St.Gallen vier Ostschweizer Bands auf ihrer eigenen Bühne.

Zur Bildergalerie

Weitere Informationen unter www.quellrock.ch